AA Krieger

Benutzeravatar
Vergus Dalanea
Magus
Beiträge: 175
Registriert: Mi Mär 02, 2016 1:36 pm

AA Krieger

Beitragvon Vergus Dalanea » Do Mai 19, 2016 5:41 pm

Wie handhaben wir die Akademische Ausbildung Krieger? Kann man auch im weiteren Lebenslauf noch die Waffentalente verbilligt steigern?
Weint, ihr Menschen, weint. Doch wenn ihr geweint habt, lächelt.
Benutzeravatar
Dirk
Hüter der Wacht
Beiträge: 149
Registriert: Mi Mär 02, 2016 1:34 pm

AA Krieger

Beitragvon Dirk » Do Mai 19, 2016 6:03 pm

Ne, sollte nach Generierung nur für SF gelten.
Benutzeravatar
Vergus Dalanea
Magus
Beiträge: 175
Registriert: Mi Mär 02, 2016 1:36 pm

AA Krieger

Beitragvon Vergus Dalanea » Do Mai 19, 2016 6:19 pm

Denkt ihr, dass die AA für den Haudrauf einer G7 Gruppe Vorraussetzung ist? Ein Schwertgelle bekommt ja auch viele SF verbilligt.
Weint, ihr Menschen, weint. Doch wenn ihr geweint habt, lächelt.
Benutzeravatar
Dirk
Hüter der Wacht
Beiträge: 149
Registriert: Mi Mär 02, 2016 1:34 pm

Re: AA Krieger

Beitragvon Dirk » Do Mai 19, 2016 7:14 pm

Für nen reinen Kämpfer ist es sehr nett. Krieger können breit aufgestellt sein. Schwertgeselle hat einen kleineren Fachbereich.
Sonst sind die recht gleichwertig. Auf lange Sicht hat der Krieger die Nase vorn.
Benutzeravatar
Sascha
Nachtschatten
Beiträge: 309
Registriert: Mi Mär 02, 2016 1:26 pm

AA Krieger

Beitragvon Sascha » Do Mai 19, 2016 10:15 pm

SGs haben viele SFs verbilligt, und zwar alle die sie für ihren Stil brauchen um im MIttelbereich gut zu sein. Danach (Kampfgespür, RG3, etc.) wirds dann knapp und dann merkt man sofort, wer die Nase vorn hat. AA Krieger ist so mächtig auf lange Sicht, dass es schon fast lächerlich ist. Ähnlich wie AA Magier halt :D
Der den Segen des Nebligen genießt, den beschützt er auch vor dem Zorn seiner Geschwister

Zurück zu „Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast